Wissenswertes über Leinen:

Lein wirkt für uns als ein schön riechender grüner Wald und sauberes Wasser.
Die Leinkleidung, Einrichtungsgegenstände aus dem aus den weltweit ältesten Fasern sind überzeitlich, das Leingewebe gilt hingegen als ein Symbol vom Komfort und Eleganz.
Diese unscheinbare Pflanze, die blau blüht, ist für die Menschen wirklich unschaätzbar. Schon vor Tausenden Jahren webte man mit ihrer starken Faser Leinen. Dann hat man gelernt, aus ihren Samen das Öl zu pressen. Es wurde in der Schönheitspflege, Volksmedizin und Technik eingesetzt. Aber die goldenen Zeiten hat der Leinen gerade eben.
Die wissenschaftlichen Forschungen der letzten Jahre haben unwiderlegbare Beweise bereitgestellt, dass es in dieser Pflanze einzigartige Kompomenten gibt, die für die menschliche Gesundheit äußerst wertvoll sind.

Hier nennen wir einige ihrer Vorteile:

Saugfähigkeit:
Leinen hat die höchste Saugfähigkeit von allen Naturfasern ( das Gewebe absorbiert bis zu 25% Wasser und macht keinen Nässe-Eindruck). Es ist somit ideal für den Sommer geeignet, den es nimmt die Feuchtigkeit auf. Wenn es trocknet, nimmt es die Wärme vom Körper ab- es bringt Kühle und eine angenehme Stimmung.

Antistatikum:
Leinen ist nicht elektrisierbar. Damit reduziert es die Fähigkeit, Ladungen auf dem menschlichen Körper sowie in der Luft zu sammeln. Das ist für Menschen mit empfindlicher Haut von großer Bedeutung, besonders für Menschen, die viel am Computer und mit elektrischen Anlagen arbeiten. Es zieht keine geladenen Staubpartikel in die Vorhänge, Tischdecken, Matratzen und Bettzeug.

Bakteriostatisch:
Leinen verhindert das Entwicklungstempo von Bakterien. Einst für die Sterilisation und das Verbinden von Wunden verwendet, finden die Leinbinden heute für die Herstellung von Käse ihre Verwendung.

Antialergisch:
Leinen ist natürlich rein und enthält somit keine Allergene. Es schafft das beste Mikroklima für ihre Haut, da es die Haut nicht reizt.

Ökologisch:
Das Leinen ist vollständig biologisch abbaubar und abfallfrei. Das Leingewebe hat unveränderbare Alterungsparameter, es ist also langlebig.
Damit ist er Stoff bestens für z.B. Malerleinwände geeignet. Leinen hat seine Anwendung ausgebaut, er wird auch als eine Komponente für kosmetische Präparate verwendet.

Gesundheit:
Leingewebe, Leinöl und Leinsamen beeinflussen positiv die menschliche Gesundheit. Die oben genannten Eigenschaften gelten für alle Leinprodukte, sie sind aber am besten in der Leinkleidung fühlbar, was man besonders an heißen Tagen bemerkt. Vorhänge, Kissen, Bettwäsche und Tischdecken, Deckel, Servietten und Tücher sind weitere Produkte aus Leinenstoff, die ihrer Gesundheit nachweislich zuträglich sind. Langlebigkeit, Qualität und Komfort des Leinen sprechen für sich.

In Leinenbettwäsche ist der Schlaf tiefer und der Körper regeneriert schneller. Es wird besonders für allergisch empfindliche Personen, für Kinder und Senioren empfohlen. (Forschungen vom Institut für Naturfasern in Zusammenarbeit mit
der Medizinischen Akademie in Poznan).

 

Was bietet Leinen?

  • Antibakterielle Eigenschaften
  • Antiallergische Eigenschaften
  • Atmungsaktivität
  • Starke Fasern
  • Schöner Glanz
  • Feuchtigkeitsregulierend

 

 

 

Terra Haven

Leinen & Co.

Folgen Sie uns

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 bis 13:00
14:30 bis 18:00

Mittwoch
vormittags geschlossen
14:30 bis 18:00

Samstag
10:00 bis 14:00

Terra Haven

Neumarkt 8
58706 Menden